Heißes ThemaWas ist das Step up programm

Seite: 12 > Zeige Seite 1 von 2
Ersteller
i.want.a.3080.ti
New Member
  • Beiträge insgesamt : 100
  • Bonuspunkte : 0
  • Beigetreten: 2021/06/03 09:15:31
  • Status: offline
  • Ribbons : 0
2021/06/03 09:22:45 (permalink)
Hallo ich hätte eine Farge und zwar was ist das step up programm eigentlich ?
#1

38 Antworten ähnliche Threads

    DarkfoxXL
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 5
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/03 10:09:10
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/03 10:11:28 (permalink)
    Push
     
    Das würde ich auch gerne wissen
    #2
    RuffRyderInk
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 51
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/07/19 08:01:35
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/03 13:53:09 (permalink)
    https://de.evga.com/support/stepup/

    Hier sollte alles stehen was man wissen muss.

    Kurze Erklärung mit eigenen Worten:
    Man muss seine Grafikkarte innerhalb von 30 Tagen nach Kauf registriert haben bei EVGA und seine Rechnung hochladen. Dann hat man ein Anrecht auf ein Step-Up und Garantieverlängerung. Rechnung muss auf den eigenen Namen ausgestellt sein und man muss der Erstkäufer sein.
    Das Step-Up ist innerhalb der ersten 90 Tage nach Kauf möglich. Hat man z.b. eine 3070 gekauft und merkt, dass die Leistung zu schwach ist innerhalb von 90 Tagen kann man ein Upgrade starten im EVGA Account und z.B. auf eine 3080/3090 etc. upgraden. Hier werden nicht alle Modelle als Upgrade angeboten. Und in der aktuellen Zeit bei der schlechten Verfügbarkeit wohl aktuell eh sinnfrei. Es gibt Leute die warten heute noch auf Step-Ups von vor 4 Monaten und länger.
    Irgendwann, wenn sich der Markt mal wieder beruhigen sollte, wird es wieder Sinn machen.

    Gruß Ruffy
    #3
    RomanMK
    Superclocked Member
    • Beiträge insgesamt : 111
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/03 13:05:30
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/03 17:22:34 (permalink)
    Muss man dann die alte Karte zurückschicken und dann nur dementsprechend das restliche Geld, was für die bessere Karte fehlt, zusätzlich bezahlen?
    #4
    skope90
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 100
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/04 01:12:44
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/04 01:56:01 (permalink)
    ja richtig
    #5
    RuffRyderInk
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 51
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/07/19 08:01:35
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/04 02:21:51 (permalink)
    Ja genau. Hier "https://de.evga.com/support/stepup/
    Gibt es auch ganz unten Rechen-Beispiele.
    Ich glaube es wird immer mit dem Nettopreis gerechnet. Man bezahlt dann die Differenz. Muss man immer abwägen. Manchmal ist es sinnvoller selbst zu verkaufen und neu zu kaufen. Aber in den aktuellen Zeiten kann man das ja eh vergessen. ^^ aber step up lohnt sich auch maximal aktuell wenn du am Releasetag das Step-Up machst. Sonst wartest du wohl auch ewig.
    #6
    aKurama
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 100
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/04 04:19:19
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/04 04:41:04 (permalink)
    hört sich super an
    #7
    Beakerde
    EVGA Forum Moderator
    • Beiträge insgesamt : 646
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/06/09 03:04:04
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/04 05:39:25 (permalink)
    ....kann aber dennoch länger dauern
     

    Bevor ich mich aufrege, ist es mir lieber egal!
    EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 !

    5820K
    32 DDR4
    x99 SLI
    AOC 35`21:9 160hz
    #8
    adinnebier
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 70
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/04 05:01:31
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/04 05:55:00 (permalink)
    klingt nach einer super Sache! zumindest gibt es so eine Möglichkeit!
    #9
    Tombom92
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 6
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/02 02:45:34
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/05 09:46:33 (permalink)
    Im englischen Forum bin ich gerade über einen Thread gestolpert und es scheint doch nicht ganz so toll zu sein, wie es in der Beschreibung zum Step-Up wirkt.

    Seit die Preise so extrem in die Höhe gehen scheint EVGA die Gutschrift für die alte Karte auf die UVP zu beschränken. Wenn man z. B. eine 3060 für 700 gekauft hat dürfte es am Ende deutlich teurer werden als anfangs gedacht.

    Wäre super wenn ein Moderator das nochmal bestätigen könnte.
    #10
    Beakerde
    EVGA Forum Moderator
    • Beiträge insgesamt : 646
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/06/09 03:04:04
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/06 06:07:42 (permalink)
    Hi Tombom92
    Es wird immer die UVP als Grundlage genommen - wie soll das auch anders gehen?
    Dein beabsichtigtes StepUp soll doch auch nur den UVP betragen. Was glaubst Du was Du sonst für eine StepUp-Differenz von 3060 auf 3080 bezahlen müsstest? Soll EVGA da auch die "überteuerten" Marktpreise ansetzen?
    In dem Fall würdest Du unter Umständen noch schlechter fahren. Das deine 3060 bei dem Händler mehr gekostet hat, hast Du billigend in Kauf genommen - bei EVGA will man nur die UVP.
    Klar, wenn es keine Grakas gibt steigt der Marktpreis. Diese Entscheidung trifft aber jeder für sich, kann aber nicht Grundlage für die einmalige Möglichkeit "Stepup" sein.
    Auf eine bessere Versorgungslage.....
    Gruß

    Bevor ich mich aufrege, ist es mir lieber egal!
    EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 !

    5820K
    32 DDR4
    x99 SLI
    AOC 35`21:9 160hz
    #11
    Tombom92
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 6
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/02 02:45:34
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/06 06:25:16 (permalink)
    Beakerde
    Es wird immer die UVP als Grundlage genommen - wie soll das auch anders gehen?

    In der Beschreibung zum Step-Up steht eindeutig, dass nur die Differenz zum bereits bezahlten Preis gezahlt werden muss abzgl. Versand. Wenn du mir nicht glaubst schau gerne mal rein. Da wird mit keinem Wort erwähnt, dass bei der UVP gedeckelt wird.
     
    https://de.evga.com/support/stepup/
    Mit einem qualifizierendem Produkt kann man einmalig sein EVGA Produkt gegen ein Höherwertiges tauschen und muss nur die Differenz zwischen dem Kaufpreis und dem Preis des gewünschten Produktes aus unserem Onlinestore de.evga.com + Frachtkosten begleichen.

     
    Ich habe nur deswegen den erhöhten Preis akzeptiert, weil eben die Option auf das Step-Up besteht und weil in der Beschreibung zum Step-Up eindeutig steht, dass man nur die Differenz zahlen muss.
     
    Ich bin mir auch sehr sicher, dass das zahlreiche Leute in der Queue denken und dass auch deswegen EVGA Karten zu absurden Preisen extrem schnell verkauft werden. 1300 Euro für 'ne 3080 zahlt man gerne, wenn man denkt, dass man für 200 Euro auf 'ne 3080 Ti upgraden kann.

    Kann EVGA nicht aufhören Händler, die die Preise extrem erhöhen, zu beliefern?
     
    Passt das bitte in der Beschreibung an, bevor noch mehr Leute darauf reinfallen.
    #12
    Beakerde
    EVGA Forum Moderator
    • Beiträge insgesamt : 646
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/06/09 03:04:04
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/06 08:40:02 (permalink)
    Wenn Du doch das alles weisst, warum fragst Du dann?
    Marktwirtschaft! UVP = Unverbindlicher VerkaufsPreis -> Warum sollte EVGA keine Händler mehr beliefern?

    Das wird dann wohl das StepUp-Programm beerdigen wenn jemand für 1700€ bei Händler XY eine 3080 mit StepUp auf 3080 TI für 1200€ UVP noch 500€ raus kriegt. Das ist aber wohl egal für IchIchIch-Leute.
    Meiner Meinung nach wird das System erst wieder anlaufen wenn die Marktverfügbarkeit gegeben ist und die horrenden Preise sich normalisiert haben. Bis dahin muss dann eben mit der alten Karte gelebt werden. Das beantragte StepUp erlischt ja nicht.
     
    btw:
    1. EVGA wird Ihre Anfrage prüfen und bestätigen wenn diese mit den Bedingungen übereinstimmt.
      • Während dieser Überprüfung vergleicht EVGA den Preis, den Sie als Kaufpreis angegeben haben, mit dem Preis, der auf Ihrem Kaufbeleg angegeben ist. EVGA passt den Preis, einschließlich aller Rabatte, die Sie bei Ihrer Bestellung erhalten haben, an den tatsächlichen Kaufpreis an.
    2. Sie haben dann 7 Tage Zeit um den Differenzbetrag sowie die Frachtkosten zu begleichen.
      • Wenn Sie Fragen zum Kaufpreis oder zum empfohlenen Verkaufspreis für das neue Produkt haben, wenden Sie sich bitte an den EVGA-Kundendienst.Warum sollte EVGA keine Händler mehr beliefern?



    <Nachricht bearbeitet von Beakerde am 2021/06/06 08:50:42>

    Bevor ich mich aufrege, ist es mir lieber egal!
    EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 !

    5820K
    32 DDR4
    x99 SLI
    AOC 35`21:9 160hz
    #13
    Tombom92
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 6
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/02 02:45:34
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/06 09:19:32 (permalink)
    Beakerde
    Wenn Du doch das alles weisst, warum fragst Du dann?


    Ich weiß nur was in der Beschreibung zum Step-Up steht, da das ja offensichtlich nicht stimme frage ich nach.


    Beakerde
    Marktwirtschaft! UVP = Unverbindlicher VerkaufsPreis -> Warum sollte EVGA keine Händler mehr beliefern?



    Warum sollten sie Händler beliefern, wenn sie es selbst verkaufen könnten?
     
    Beakerde
    Das wird dann wohl das StepUp-Programm beerdigen wenn jemand für 1700€ bei Händler XY eine 3080 mit StepUp auf 3080 TI für 1200€ UVP noch 500€ raus kriegt. Das ist aber wohl egal für IchIchIch-Leute.



    Jetzt bin ich also eine "IchIchIch-Person" weil es mich wundert, dass das Step-Up mit falschen Versprechen wirbt? Ist ja in Ordnung, dass sie nur die UVP verrechnen, aber dann sollte man das auch so kommunizieren.

    Es steht übrigens auch ganz klar in der Beschreibung drin, dass in einem solchen Fall (Kaufpreis > Preis des Step-Ups) der Überschuss nicht ausgezahlt wird.

    Übrigens liegt der Preis für die 3080 Ti, die für das Step-Up in Frage kommt, bei ~1450 Euro.
     
    Beakerde
    1. EVGA wird Ihre Anfrage prüfen und bestätigen wenn diese mit den Bedingungen übereinstimmt.
      • Während dieser Überprüfung vergleicht EVGA den Preis, den Sie als Kaufpreis angegeben haben, mit dem Preis, der auf Ihrem Kaufbeleg angegeben ist. EVGA passt den Preis, einschließlich aller Rabatte, die Sie bei Ihrer Bestellung erhalten haben, an den tatsächlichen Kaufpreis an.


    Ja, gutes Beispiel, da steht nochmal, dass sie den tatsächlichen Kaufpreis verrechnen. Da steht nicht, dass ein Min(Kaufpreis , UVP) gemacht wird. Um es mal so klar wie möglich zu formulieren.

    Also, wie gesagt, dann passt das doch bitte an, damit der Text beim Step-Up der Wahrheit entspricht, um mehr bitte ich doch gar nicht.
     
     
    Ergänzung:

    Ich habe nochmal in die Beschreibung des Step-Ups geschaut, in der englischen Beschreibung gibt es den Hinweis:

    https://www.evga.com/support/stepup/
    • If the purchase price paid on your invoice (less any discounts) exceeds the MSRP of your product when you submit for a Step-Up, then the Price Paid for Product will be adjusted to match the product’s current MSRP.


    In der deutschen Beschreibung fehlt dieser Teil an der entsprechenden Stelle. Ansonsten sind die Beschreibungen identisch, abgesehen davon, dass die Steuern etwas anders gehandhabt werden, das Endergebnis bleibt aber trotzdem gleich.
    <Nachricht bearbeitet von Tombom92 am 2021/06/06 09:44:40>
    #14
    Beakerde
    EVGA Forum Moderator
    • Beiträge insgesamt : 646
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/06/09 03:04:04
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/06 09:56:24 (permalink)
    1. Habe ich nicht gesagt das Du so ein Mensch bist, aber jeder zieht sich den Schuh an der ihm passt.
    2. Ist dieses Forum seit ca. 2017 nicht mehr vom Deutschen Support unterstützt worden - jedenfalls nicht in dem Maße wie sich gehören würde.
    3. Ist der "Forums-Chef" jetzt der vom US-Forum - auch von da gibt es bisher keine Reaktionen.
    4. Gibt es allgemein auf dieser Seite Unstimmigkeiten die ich schon 2016 angemahnt habe. Als Beispiel sei nur angemerkt: versuch mal deinen Beitrag zu bearbeiten. Was musst Du da anklicken? Und wenn da schon Änderungen anscheinend nicht möglich sind, kann man sich denken was passiert wenn andere - wichtigere - Sachen zu ändern wären.
    5. Nehme ich jetzt mal Kontakt zu meinem Ansprechpartner (hoffentlich meldet er sich diesesmal) auf, um einige Dinde an zu sprechen - unter Anderen dein Problem.
     
    Ich hoffe Antworten zu bekommen die uns hier allgemein weiterbringen.
     
    Bis dahin

    Bevor ich mich aufrege, ist es mir lieber egal!
    EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 !

    5820K
    32 DDR4
    x99 SLI
    AOC 35`21:9 160hz
    #15
    Tombom92
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 6
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/02 02:45:34
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/06 10:23:13 (permalink)
    Beakerde
    Ich hoffe Antworten zu bekommen die uns hier allgemein weiterbringen.
     

     
    Ich vermute, dass das bei der englischen Seite irgendwann hinzugefügt wurde, also spätestens als offizielle Reseller angefangen haben das 1,5-2 fache der UVP zu verlangen und bei der deutschen Seite wurde es eben vergessen und früher hat man einfach nicht damit gerechnet, dass irgendjemand die Produkte deutlich über der UVP kauft, weshalb es eben nicht wichtig war.

    Vielleicht hat das aber auch irgendeinen rechtlichen Hintergrund, weshalb das in Deutschland/EU (die französische Seite enthält den Hinweis auch nicht) so nicht möglich war - würde zumindest erklären warum Step-Ups der 3000-Serie in Europa so schleppend vorangehen, während die in Amerika schon deutlich weiter sind. Obwohl das auch 1000 andere Gründe haben kann.

    Super, dass du nachfragst, hätte sonst auch eine E-Mail an den Step-Up Support geschickt, aber die brauchen zwischen den ganzen "Wann kommt meine Grafikkarte"-Anfragen bestimmt nicht noch mehr Nachrichten.
    #16
    Spaceshipmonkey
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 1
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2018/06/07 10:58:40
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/06 10:31:02 (permalink)
    Hmm schein ziemlich Interresant zu sein
    #17
    Beakerde
    EVGA Forum Moderator
    • Beiträge insgesamt : 646
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/06/09 03:04:04
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/06 12:49:23 (permalink)
    PN an US ist raus - mal sehen
    Du kannst ja natürlich dennoch den Support kontaktieren und dann sehen wir mal was wir zusammentragen können.
    CU
     

    Bevor ich mich aufrege, ist es mir lieber egal!
    EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 !

    5820K
    32 DDR4
    x99 SLI
    AOC 35`21:9 160hz
    #18
    minimal00
    Superclocked Member
    • Beiträge insgesamt : 103
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/11/08 05:53:23
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/08 11:03:15 (permalink)
    supi

    Lieber 2 Frauen auf dem Arm ,statt 2 Arme im Darm.
    #19
    gHahl
    Superclocked Member
    • Beiträge insgesamt : 102
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/05/27 10:28:52
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/09 00:18:21 (permalink)
    Kennst du nicht die Filmreihe Step Up? Da wird alles erklärt
    #20
    Beakerde
    EVGA Forum Moderator
    • Beiträge insgesamt : 646
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/06/09 03:04:04
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/14 12:47:16 (permalink)
    so, habe Antwort erhalten.
    Zuerst meine Anfrage und darunter dann die Antwort!
    "

    Hi Adam
     
    Hope you are fine
    There is a question about the stepup prices.
     
    "https://www.evga.com/support/stepup/If the purchase price paid on your invoice (less any discounts) exceeds the MSRP of your product when you submit for a Step-Up, then the Price Paid for Product will be adjusted to match the product’s current MSRP." 
     
    This is different to the german part of the stepup explanation. In german support section: "Calculation of the step-up costs The cost of the EVGA Step-Up is the difference between the original purchase price and the desired card from the EVGA online store. To calculate what you have paid, please follow these instructions. Take the card's purchase price as a basis If a product is purchased from EVGA.com as part of a bundle or DIY kit, you must deduct the discount on all items. See the FAQ above or the example below to learn how to determine the correct cost of a bundle or DIY item. Do not include the freight costs Deduct discounts from the purchase price. Subtract the result from the retail price of the desired EVGA product on the EVGA online store. example 1 You bought a graphics card for € 299.99 and paid € 10.25 shipping costs. You have also used a € 30.00 voucher. The product you would like to receive is listed at € 399.99 in the EVGA shop. Add up € 299.99 Ignore the € 10.25 freight cost Subtract € 30.00 discount to get € 269.99 as well Subtract € 269.99 from € 399.99 of the product you want The cost for this example is € 130, plus freight and local taxes. Example 2 You have purchased a package or bundle from EVGA.com that is listed at a list price of € 1200, but includes a discount that brings the price down to € 800. The graphics card costs € 300 and the product you choose is listed with an MSRP of € 400. Find the percentage discount between the package at the recommended retail price and the discount. € 1,200 - € 800 = € 400 400 € / 1,200 € = 30% Reduce the single item cost of the graphics card based on the 30% discount € 300 - (€ 300 x .30) = € 210 Ignore taxes and shipping costs for the bundle or DIY Subtract € 210 from € 400 € 190 is the cost of this example plus shipping and tax Returns (from EVGA to you) are made with UPS Standard Shipping."
     
    and
     
    "EVGA reserves the right to adjust the purchase price of a step-up enabled product to the actual price paid after discounts or rebates as described in these terms."
     
    The exact question is what will be if someone bought a 3060 for 700€ and want to stepup to 3080. Will there be the difference about the price to a 3080 from 700€ or from the listed 350€ ?
    i hope you can help me answer the question - maybe ther must be some changes
     
    C U
     
    Ralf"
     
    hier die Antwort:
    "
    Hello, Yes, we did update the terms on our Step-Up page for the US but maybe it didn’t make it to the EU pages. Basically, if the original product’s price exceeds our MSRP price, the most you will get for credit is the MSRP and not anything beyond that. Sorry for the late reply, our customer service has been extremely busy lately with the 3080Ti and 3070Ti launches. Regards,--Adam" 
     
    Ich hoffe das erleuchtet und sagt im Grunde das was ich schon kund getan habe - jetzt offiziell. (vom Verständnis her geht es auch nicht anders)
     Gruß
    <Nachricht bearbeitet von Beakerde am 2021/06/14 12:49:13>

    Bevor ich mich aufrege, ist es mir lieber egal!
    EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 !

    5820K
    32 DDR4
    x99 SLI
    AOC 35`21:9 160hz
    #21
    Tombom92
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 6
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/02 02:45:34
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/14 13:24:45 (permalink)
    Danke fürs Nachfragen.

    Die Antwort habe ich zwar befürchtet, aber durchaus eine andere Antwort erhofft.

    Ich habe z. B. über die Produktbewertungen auf Alternate vom Step-up erfahren. Da hat jemand 'ne 3070 bewertet und hat dann dazu geschrieben, dass sie bei Alternate etwas zu teuer war. Das war für ihn aber egal, weil er die Karte über das Step-Up dann ohne Aufpreis gegen eine 3080 austauschen konnte.

    Dann mir alles zum Step-Up durchgelesen und deswegen verfügbare EVGA Grafikkarten für die beiden Rechner gekauft.

    "Nice, jetzt schon 'nen funktionierenden PC und später ein kostenneutrales Upgrade."

    Es ist schon mehr als frech das still und heimlich zu ändern und auf den europäischen Webseiten überhaupt nicht zu kommunizieren.

    Wenn man den Kaufpreis nicht voll anrechnet ist das ja in Ordnung, aber dann sollte man auch nicht an jeder Ecke damit werben.

    Das Step-Up auf die 3080 Ti werde ich jedenfalls abbrechen, für die insgesamt 1800 Euro kann ich die auch direkt, ohne ewige Wartezeit, bekommen.
    #22
    Willhackforrtx
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 7
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/24 07:15:49
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/24 07:30:03 (permalink)
    Ja, aber wer will das? Dann gleich eine 3090.
    #23
    Tombom92
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 6
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/02 02:45:34
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/24 08:09:24 (permalink)
    Läuft doch aufs selbe hinaus, nur dass du da noch länger warten darfst und das P/L-Verhältnis noch schlechter wird.
    #24
    Beakerde
    EVGA Forum Moderator
    • Beiträge insgesamt : 646
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/06/09 03:04:04
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/06/24 08:46:03 (permalink)
    ja , das denke ich auch

    Bevor ich mich aufrege, ist es mir lieber egal!
    EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 !

    5820K
    32 DDR4
    x99 SLI
    AOC 35`21:9 160hz
    #25
    Simyo07
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 68
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/07/01 01:33:05
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/07/01 03:36:20 (permalink)
    Hoffen wir mal das der Amerikanische Markt bald bedient ist und wir dran kommen 
    #26
    Sp1deRHunt3r
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 6
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/06/03 10:46:44
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/07/06 05:38:45 (permalink)
    Bis der amerikanische Markt bedient ist, kanns aber noch dauern 
    Immerhin bessert sich die Preislage der 30er Serie aktuell, auch wenn das mit der Verfügbarkeit von EVGA-Karten nochmal ne ganz andere Sache ist...

    Meine nächste Graka wird 'ne EVGA 
    -------------------------------------------

    CPU: Intel Core i7-9700k @4.60 GHz
    GPU: MSI GeForce RTX 2070 Super
    Mainbord: Asus PRIME Z390-A Z390
    RAM: DDR-4 16GB 3200-16-18-18 Ripjaws V
    Power Supply: Corsair RM750x
    #27
    walterja
    Superclocked Member
    • Beiträge insgesamt : 103
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/07/29 13:21:14
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/07/29 14:37:44 (permalink)
    Man weiß doch gar nicht ob die gefertigten Kontingente erst nach US gehen und dann nach EU. Würde hier erst auf weitere Infos warten.
    #28
    Eramis_II
    Superclocked Member
    • Beiträge insgesamt : 101
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/07/29 07:15:03
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/08/01 09:54:04 (permalink)
    Cool
    #29
    walterja
    Superclocked Member
    • Beiträge insgesamt : 103
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/07/29 13:21:14
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist das Step up programm 2021/08/02 09:58:32 (permalink)
    Schade leider gibts hier noch keine News.
    #30
    Seite: 12 > Zeige Seite 1 von 2
    Wechseln zu:
  • Back to Mobile