Heißes ThemaWas ist bloß los mit EVGA Deutschland?

Ersteller
crossbone
New Member
  • Beiträge insgesamt : 3
  • Bonuspunkte : 0
  • Beigetreten: 2020/09/17 23:10:54
  • Status: offline
  • Ribbons : 0
2020/09/17 23:17:12 (permalink)
Hallo EVGA,
 
was ist denn mit eurer deutschen Truppe hier los? Hat EVGA vor sich aus dem deutschen Markt zurückzuziehen?
-Es gibt kein 30er Serie Forum
-Die Homepage ist in den letzten Tagen arg verbuggt
Als ich beispielsweise gestern eingeloggt war, konnte ich keinen Artikel kaufen, da alle "In den Warenkorb" Buttons gefehlt haben, egal mit welchem Browser ich getestet habe. Als es dann irgendwann funktionierte und beispielsweise die neuen 3080er Karten im Shop sichtbar und bestellbar waren, habe ich mich doch arg über die Preise gewundert. Die Preise, die ich für Werte inklusive deutscher Mehrwertsteuer hielt, waren alle ohne Mehrwertsteuer, aber in der Höhe entsprachen sie eher den Werten mit Mehrwertsteuer. Z.B. 3080 XC für 759€ gestern im Store. Habe ich sie jedoch in den Warenkorb gepackt kamen nochmal einige % VAT drauf und ich landete bei über 1000€ für eine 3080 XC3. Nicht nur, dass scheinbar die Mehrwertsteuer zweimal berechnet wird, nein die zweite Berechnung der Mehrwertsteuer die stattfindet scheint auch viel zu hoch zu sein (über 25%)
-Der Support Antwortet auch nach Tagen nicht auf Support-Anfragen und Mails
 
Würde mich über Feedback freuen.
 
Wann kann man den deutschen EVGA Store wieder ordentlich nutzen? Oder besteht eine andere Möglichkeit der Bestellung direkt bei euch. Beispielsweise per Mail, oder telefonisch?
 
Ciao
#1

21 Antworten ähnliche Threads

    crossbone
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2020/09/17 23:10:54
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/17 23:32:44 (permalink)
    Auch eure anderen Social Kanäle wie Twitter scheinen tot zu sein. Keine neuen Inhalte seit Monaten.
    #2
    Bloody2k
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 1
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2020/09/21 02:29:52
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/21 07:46:07 (permalink)
    Gefühlt gibt es seit kurz nach dem 3080 Debakel keinen einzigen Artikel mehr im DE-Shop, der nicht TBD ist... nicht mal Merch oder sowas.
    Vermutlich gab es wirklich einen größeren VAT + MwSt Bug.
    #3
    stylistics
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 5
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2018/11/02 00:52:35
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/21 22:38:59 (permalink)
    Auch das Sales Team ist nicht erreichbar, bin selbst Händler und hab vor einigen Tagen per eMail angefragt und bis dato keine Antwort bekommen. Schade bin es eigentlich anders gewöhnt gewesen, bei eVGA...
    #4
    christi72
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 2
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2020/09/17 08:56:04
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/22 04:44:47 (permalink)
    Versuche seit Tagen ein step up auf die 3080 zu starten - gelistet ist sie ja fürs step up, aber funktionieren tut da nichts! Frustrierend!!
    #5
    stylistics
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 5
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2018/11/02 00:52:35
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/22 04:52:47 (permalink)
    Die wollen wohl erstmal die Karten verkaufen die Sie haben ;) wenn was über bleibt kommen die StepUps dran ;) wer den Sarkasmus findet, kann ihn behalten...
    #6
    christi72
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 2
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2020/09/17 08:56:04
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/22 07:13:02 (permalink)
    Will mich ja nur ins step up einreihen! Ob ich die Graka nach einer Woche oder vielleicht erst nach 3 Monaten bekomme ist mir relativ egal.
    #7
    4790K
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 8
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2017/06/23 14:26:37
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/24 17:00:14 (permalink)
    werden die hier überhaupt noch verkauft wenn das sales team nicht erreichbar ist? 
    wäre schade um den standort
    #8
    Nosferatu93
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2020/05/24 23:49:57
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/26 12:20:12 (permalink)
    evga is us orientiert ganz einfach
    #9
    crossbone
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2020/09/17 23:10:54
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/29 03:49:58 (permalink)
    Zwei Wochen und noch immer keine Antwort. Ich würde behaupten EVGA Deutschland ist tot.
    #10
    Conker1970
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 7
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/06/21 11:32:29
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/09/29 11:39:58 (permalink)
    Und NULL EVGA RTX 3080 Karten in DE überhaupt. Komisch bei die US Forums wird geantwortet hier keine kummert sich .
    Wann bekommt Caseking und Co wieder Karten?
    #11
    4790K
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 8
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2017/06/23 14:26:37
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/08 14:47:31 (permalink)
    Evga Hallo? :(
    #12
    Ahabson
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 1
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/04/09 00:27:26
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/09 07:00:41 (permalink)
    Hier gibts nichts mehr für uns.
    #13
    uncle.danno
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 1
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2020/10/10 10:30:10
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/11 01:48:18 (permalink)
    @christi72 hat das bei dir mit dem step up mittlerweile funktioniert?
    #14
    Haekthor
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2020/09/17 12:01:20
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/13 04:11:34 (permalink)
    Moin,
     
    ich habe vor Wochen (mittlerweile mehrfach) den deutschen Sales Support angeschrieben. Nie kam eine Antwort.

    Als ich mich über den deutschen Support auf US Seite beschwert habe bekam ich innerhalb kürzester Zeit eine Anwort.

    Traurig was hier EVGA Deutschland abliefert. Eigentlich bin ich da anderes gewohnt.
    #15
    stylistics
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 5
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2018/11/02 00:52:35
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/15 23:26:07 (permalink)
    Laut Rückmeldung vom Sales Team, gehen die meisten Karten an die Distributoren.
    Da liegt der Fokus aktuell...
    #16
    4790K
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 8
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2017/06/23 14:26:37
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/17 12:15:25 (permalink)
    Hier gibts nichts mehr zu holen
    #17
    Lokator
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2018/06/15 13:29:51
    • Status: offline
    • Ribbons : 1
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/17 16:18:52 (permalink)

    solche Spekulation sind natürlich etwas doof.

    Meine Theorie ist dennoch, dass EVGA sich etwas verausgabt hatte und durch auf dem Link zu sehene Gründe schlechte Zahlen hatte. (z. B. Handelskrieg USA/China, Laptops, PC-Gehäuse und andere Projekte
    Etwas 30% des Personals sollen gestrichen worden sein.
    Ich denke, das Supportteam in DE und alles Nötigste an Personal ist weiter vorhanden, aber es wurde alles auf das Minimalste zusammengeschrumpft und nach Profit sortiert oder so.

    Ich hatte selber vor einigen Wochen noch sehr guten Mail-Support, also alles nötige ist weiter vorhanden, nur der Store usw. halt wahrscheinlich gekürzt, ist ja auch erstmal wichtiger für EVGA, in den normalen Shops präsent zu sein (sind sie ja z. B. mit RTX 2060 und Ähnlichem noch).

    Erstmal bringen Kartenverkäufe in USA vielleicht etwas mehr Profit/sind effizienter zu verkaufen, vertreiben denke ich.

    Der europäische Markt wird denk ich über die nächsten Jahre sehr behutsam wieder aufgebaut/erweitert, wenn wieder alles im ruhigen Fahrwasser ist und erstmal ist alles minimiert und optimiert denke ich.
    #18
    Lokator
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2018/06/15 13:29:51
    • Status: offline
    • Ribbons : 1
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/17 16:20:17 (permalink)

    #19
    Lokator
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2018/06/15 13:29:51
    • Status: offline
    • Ribbons : 1
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/17 16:21:39 (permalink)
    okay Twitter Links gehen wohl nicht, aber googlet gerne mal:

    "EVGA Twitter Videocardz Skeleton Crew"
    #20
    Bobby53
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 1
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2017/12/13 02:22:35
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/19 04:22:13 (permalink)
    Rip, so the 1080ti was my last EVGA feelsbadman
    #21
    Haekthor
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2020/09/17 12:01:20
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Was ist bloß los mit EVGA Deutschland? 2020/10/19 06:18:18 (permalink)
    Also der deutsche Support ist telefonisch erreichbar. Ich habe letzte Woche mit ihm telefoniert.
    Der Twitterbeitrag ist von 2019, würde erstmal den "Ball flach halten" und abwarten.
    #22
    Wechseln zu:
  • Back to Mobile