Step up Programm... Autorisierter Händler wirklich pflicht?

Ersteller
Hoxxe
New Member
  • Beiträge insgesamt : 2
  • Bonuspunkte : 0
  • Beigetreten: 2022/03/16 02:56:48
  • Status: offline
  • Ribbons : 0
2022/03/16 03:18:55 (permalink)
Hallo erstmal,
hab meine neu eingerichtete Karte registriert und musste feststellen, dass ich laut Definition nicht am Step-Up-Programm teilnehmen kann da ich bei einem nicht aufgeführten Händler (PC-King) gekauft habe.
Bin nach Inet-Recherche noch dümmer als davor.
Daher die Frage an die Offiziellen ob das wirklich ein KO-Kriterium ist?
Noch habe ich Zeit und würde halt die Karte wieder zurückschicken um woanderst zu bestellen... aber toll wäre das ja auch nicht.
 
Danke und Grüße
 
Ps.: Hab mit zwei Browsern Probleme hier im Forum... Es werden keine Threads angezeigt???
#1

2 Antworten ähnliche Threads

    EVGA_PatrickS
    Moderator
    • Beiträge insgesamt : 19
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/09/07 23:59:24
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Step up Programm... Autorisierter Händler wirklich pflicht? 2022/03/17 04:46:06 (permalink)
    Hallo Hoxxe,
    Herzlich Willkommen im deutschen EVGA Forum.
    Leider ist ihr Händler "PC-King" nicht auf unserer WheretoBuy Liste als autorisierter Händler hinterlegt.
    Daher ist ein StepUp in diesem Fall bedauerlicherweise nicht Möglich.


    Ihnen werden die älteren Beiträge angezeigt sobald Sie über den Filter die Zeit Einstellung ändern.


    Liebe Grüße
    Patrick
    #2
    Hoxxe
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 2
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2022/03/16 02:56:48
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: Step up Programm... Autorisierter Händler wirklich pflicht? 2022/03/17 05:07:50 (permalink)
    Danke Patrick für die schnelle und klare Antwort... dann muss ich wohl nachbessern.
     
    Die Filtereinstellungen werd ich gleich mal antesten und schauen ob dann mehr geht.
     
    Gruß und Dank
    Hoxxe
    #3
    Wechseln zu:
  • Back to Mobile