EVGA GTX 980 KINGPIN Bios Problem

Ersteller
spawni
New Member
  • Beiträge insgesamt : 13
  • Bonuspunkte : 0
  • Beigetreten: 2016/10/09 12:42:54
  • Status: offline
  • Ribbons : 0
2021/07/19 02:51:45 (permalink)
Hallo lieber Leser,
ich habe letzte Woche eine gebrauchte EVGA GeForce GTX 980 KINGPIN 04G-P4-5988-KR erhalten und wollte die 3 Bios Versionen überprüfen.
Wenn ich den DIP-Schalter in die mittlere Position auf "OC" stelle und somit dieses Bios aktiviere, leuchtet die äußere rückseitige SMD grün.
Normalerweise müsste die mittlere SMD in gelb/orange leuchten wie es sein sollte.
Ein Blick auf GPU-Z zeigt, dass auf dem Bios die selbe Versionsnummer aktiv ist wie bei der Einstellung "Normal".
Habt ihr eine Lösung bzw. eine Idee woran es liegen?
Ich danke euch vorab für hoffentlich zielführende Antworten.
LG

Angehängte Bilder

#1

5 Antworten ähnliche Threads

    walterja
    Superclocked Member
    • Beiträge insgesamt : 103
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/07/29 13:21:14
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 980 KINGPIN Bios Problem 2021/08/02 11:16:54 (permalink)
    Wow du hast im Jahre 2021 noch eine GTX 980? Bemerkenswert ist auch das es drei BIOSe gibt, statt zwei wie heut meist üblich.
     
    Hast du das OC-BIOS geflasht? Schonmal das Precision X1 oder da alte Precision gestartet und geschaut wie es da aussieht?
    #2
    spawni
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 13
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/10/09 12:42:54
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 980 KINGPIN Bios Problem 2021/08/02 12:42:03 (permalink)
    Eine 3Dfx Voodoo mit satten 4 MB und auch eine RTX 3090 sind bei mir Querbeet im Einsatz.
    Ich sammle besondere Karten, daher auch diese Kingpin. Sie wurde weder geflashed noch sonst in einer Form verändert.
    Vermutlich liegt das Problem einfach an den Kontakten im Dip-Schalter.
    Werde mich damit zufrieden geben da ja zumindest 2 von 3 Bios Version Rockstable funktionieren.
    ...Hier kann die Tür gewschlossen werden.
    Danke
     
    #3
    walterja
    Superclocked Member
    • Beiträge insgesamt : 103
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/07/29 13:21:14
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 980 KINGPIN Bios Problem 2021/08/02 12:44:04 (permalink)
    Wenn du dich traust kannst ja die Rückplatte entfernen und schauen ob das dritte BIOS nach dem Schalterwechsel auch gegriffen wird. Aber eine 3DFX Voodoo ist auch was lustiges. Die kenne ich auch noch, hätte sie aber längst verkauft. Vlt. gibts ja einen Sammlerwert. ^^
    #4
    walterja
    Superclocked Member
    • Beiträge insgesamt : 103
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/07/29 13:21:14
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 980 KINGPIN Bios Problem 2021/08/03 05:42:03 (permalink)
    Hast du denn sonst noch EVGA-Geheimtipps parat? Also bspw. gute Netzgeräte, Gehäuse usw.?
    #5
    texas1
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 14
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2021/08/12 02:48:57
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 980 KINGPIN Bios Problem 2021/08/16 13:35:14 (permalink)
    Die bekommt man wenigstens hhh
    #6
    Wechseln zu:
  • Back to Mobile