EVGA GTX 1080 HYBRID läuft nur auf der halber Leistung, HELP!

Ersteller
cmdrdata89
New Member
  • Beiträge insgesamt : 3
  • Bonuspunkte : 0
  • Beigetreten: 2017/12/29 15:06:52
  • Status: offline
  • Ribbons : 0
2017/12/30 03:45:56 (permalink)
Hey,
 
Also ich habe des öfteren vermutet das meine Grafikkarte nicht auf voller Leistung läuft. Deshalb habe ich mich mal daran gemacht Benchmarks durchzuführen. Dabei bin ich auf ein ziemlich erschreckendes Ergebnis gekommen. Seht selber. Die Temperaturen sind ja super, aber die Leistung ist nicht ansatzweise die die eine 1080 haben sollte.
 
"https://www.3dmark.com/3dm/24291145?"
Treiber habe ich bereits neuinstalliert. Habt ihr noch Tipps für mich?
 
 
Intel i7 - 7700K (Wassergekühlt)
EVGA GTX 1080 HYBRID
16GB RAM
SSD EVO 960 NVM-E
 
Viele Dank im Voraus.
 
<Nachricht bearbeitet von cmdrdata89 am 2017/12/30 03:49:56>
#1

5 Antworten ähnliche Threads

    EVGA_JanJ
    Administrator
    • Beiträge insgesamt : 481
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/03/02 07:14:48
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 1080 HYBRID läuft nur auf der halber Leistung, HELP! 2018/01/04 07:06:09 (permalink)
    Hi,
     
    hast du mal geschaut, mit welchem Takt die Karte läuft wenn du Spiele/Benchmarks laufen lässt?
    Dabei könnten dir Tools wie Precision X OC bzw. GPUz weiterhelfen.
     
    Außerdem kannst du mal probieren, was passiert wenn du bei Precision XOC den "K-Boost" Button drückst, der sollte deine Grafikkarte auf Max Performance stellen.
     
    Ein anderes Testsystem ist wahrscheinlich nicht vorhanden?
     
    Viele Grüße
    Jan
    #2
    cmdrdata89
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2017/12/29 15:06:52
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 1080 HYBRID läuft nur auf der halber Leistung, HELP! 2018/01/05 03:21:34 (permalink)
    Danke für deine Antwort. 
     
    Also die oben genannte werte waren sogar mit dem K-Boost. Laut Precision XOC fährt die Karte mit einem Memory Clock von 5200Mhz und ohne K-Boost auf 4900.
     
    Was mich aber stutzig macht ist wenn ich während des Benchmarks GPUZ mitlaufen lasse zeichnet er eine Memory Clock von 1300Mhz auf und genutzt werden auch nur maximal 1020MB. 
     
    Das ist ja nicht ansatzweise das was mit der Karte machbar ist....
    #3
    cmdrdata89
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 3
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2017/12/29 15:06:52
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 1080 HYBRID läuft nur auf der halber Leistung, HELP! 2018/01/08 11:06:56 (permalink)
    Also ich habe mit einem bekannten ITler mal nochmal die GPU-Z Daten durchgeschaut. Die GTX 1080 kommt maximal nur auf 1300 Mhz.
     
    Ich werde die Karte bei eine Freund Testen. Er hat den gleiche Prozessor bzw gleiches Motherboard...vllt werde ich dann schlauer sein.
     
     
     
     
    #4
    EVGA_JanJ
    Administrator
    • Beiträge insgesamt : 481
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2016/03/02 07:14:48
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 1080 HYBRID läuft nur auf der halber Leistung, HELP! 2018/01/09 05:45:12 (permalink)
    Sollte es dann immer noch nicht funktionieren, bitte einfach die Karte registrieren und dann unseren Support kontaktieren.
    Problem kurz schildern und um eine RMA bitten.
     
    Viele Grüße
    Jan
    #5
    alxtraxxx
    New Member
    • Beiträge insgesamt : 7
    • Bonuspunkte : 0
    • Beigetreten: 2017/09/02 06:33:56
    • Status: offline
    • Ribbons : 0
    Betreff: EVGA GTX 1080 HYBRID läuft nur auf der halber Leistung, HELP! 2018/01/21 04:49:43 (permalink)
    1300 x4 sind doch effektiv 5200
    #6
    Wechseln zu:
  • Back to Mobile